Energieverbrauch Aufzug-Beleuchtung

Stromverbrauch und Stromkosten der Kabinen-Beleuchtung im Aufzug effektiv reduzieren

Inhalt

Neu am 16.10.2016: LED Lampen - Lumen statt Watt
Finden Sie auf energiekosten-unternehmen.de den perfekten und günstigsten Stromanbieter für Ihr Unternehmen:

Energiespar-Newsletter:
Regelmäßiger Newsletter mit Energiesparhinweisen

Senken Sie die Energiebeschaffungskosten in Ihrem Unternehmen nachhaltig: Individuelle Energie-Effizienz-Beratung für Unternehmen

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icoi.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Information
Schnellzugriff auf Stichwörter


Startseite

Teil A:
Kostensenkung durch Preissenkung

Stromkosten senken im liberalisierten Strommarkt
aktuelle Stromkosten
Stromkosten senken durch Vertragsbündelung
Stromkosten senken durch Ausschreibung
Zukünftige Einsparungen Stromkosten

Teil B:
Energie sparen

Meßgrößen Stromverbrauch
Stromverbrauch durch Suspend und Standby
Stromverbrauch von Computern im Suspend und Standby-Modus
Stromverbrauch von Computern in der Mittagspause
Stromverbrauch durch Monitore
Stromverbrauch durch Drucker
Stromverbrauch durch Kopierer
Stromverbrauch durch Faxgeräte
Stromverbrauch durch Scanner
Stromverbrauch einer Telefonanlage
Stromverbrauch von Hubs, Routern und Netzwerkkomponenten
Stromverbrauch in Teeküchen
Stromverbrauch von Wasserspendern
Stromverbrauch von Mikrowellen
Stromverbrauch von Kaffeemaschinen
Energieverbrauch von Aufzügen
Energieverbrauch der Beleuchtung
Energieverbrauch der Beleuchtung in Aufzügen
Energieverbrauch Beleuchtung in Fluren
Energieverbrauch Beleuchtung in Büros
Wartung und Entsorgung von Leuchtmitteln
Standby und Suspend eliminieren mit Master-Slave-Steckdosen und Power-Safer
Energieverbrauch in der Mittagspause senken
Energieverbrauch und Stromkosten von Tintenstrahl-Druckern und Laser-Druckern senken
Stromverbrauch von Kopierern senken
Stromverbrauch von Fax-Geräten senken
Stromverbrauch von Scannern senken
Stromverbrauch von Telefonanlagen und Telefon-Nebenstellen senken
Stromverbrauch von Hubs, Routern und Netzwerk-Komponenten senken
Stromverbrauch von Wasserspendern, Wasserkochern, Kaffeemaschinen und Mikrowellen in Teeküchen senken
Stromverbrauch von Wasserspendern senken
Stromverbrauch einer Mikrowelle senken
Stromverbrauch einer Kaffeemaschine senken
Allgemeines über den Stromverbrauch von Spülmaschinen
Stromverbrauch von Spülmaschinen senken durch Anschluss an eine Warmwasserleitung
Stromverbrauch von Spülmaschinen senken durch die Wahl des geeigneten Spülprogramms
Stromverbrauch von Spülmaschinen senken durch verantwortungsvolles Nutzen der Spülmaschinenkapazität
Stromverbrauch Aufzug senken
Stromverbrauch Aufzug: Energiekosten der Aufzug-Beleuchtung senken
Stromverbrauch Aufzug: Energiekosten der Aufzug-Steuerung senken
Stromverbrauch Aufzug: Rückspeisefähige Umrichter
Energiesparende Bedientableaus und Zielwahlsteuerung
Stromverbrauch Aufzug: Energiesparende Bedientableaus auf den Etagen
Stromverbrauch Aufzug: Energiesparende Anzeigentableaus auf den Etagen
Energieverbrauch der Beleuchtung senken
Energie und Stromkosten bei der Aufzug-Beleuchtung sparen
Energie und Stromkosten für die Beleuchtung von Fluren und Durchgängen senken
Energie und Stromkosten für die Beleuchtung von Büros senken
Exkurs: Energiesparlampen und Glühbirnen
Exkurs: Wieviel Energie sparen Energiesparlampen gegenüber Glühbirnen?
Exkurs: Lebensdauer von Energiesparlampen
Exkurs: Verbot von Glühbirnen
Exkurs: Fragen zu Energiesparlampen
Exkurs: EU-Verbot von Energiesparlampen
Exkurs: Preisdifferenzierung durch Stufentarife
Exkurs: Energie-Effizienz-Klassen und Energielabel
Exkurs: Intelligente Stromnetze: Smart Grids und Intelligente Stromzähler
Stromverbrauch im Internet: Energie wird auch im Internet verbrauch

LED-Lampen: Lumen statt Watt

Denken Sie auch daran Ihren Gasanbietertarif zu wechseln:
Impressum und Disclaimer




Stromverbrauch der Aufzug-Beleuchtung senken
Im Abschnitt Energieverbrauch der Beleuchtung von Aufzügen hatten wir den Stromverbrauch der Aufzugbeleuchtung am Beispiel der fiktiven Grünes Licht AG quantifiziert. Auf der vorangehenden Seite, der Übersicht zum Thema Energieverbrauch von Aufzügen senken, wurden neben dem Stromverbrauch der Aufzug-Beleuchtung auch weitere Stromkosten-Erzeuger eines Aufzugs angeführt. Diese werden Thema der folgenden Kapitel sein.

Rechtliche Grundlagen der Beleuchtung von Aufzügen
Auch die Beleuchtung von Aufzügen unterliegt gesetzlichen Rahmenbedingungen. So schreibt das Regelwerk DIN EN 81 eine fest installierte Beleuchtung in der Kabine des Aufzugs vor. Diese Beleuchtung des Aufzugs soll den Fußboden mit mindestens 50 Lux (Definition von Lux auf Wikipedia nachschlagen) ausleuchten. Werden Glühlampen zur Beleuchtung des Aufzugs eingesetzt, so sind mindestens zwei dieser Glühlampen parallel zu schalten, damit mindestens eine Glühlampe den Aufzug immer ausleuchtet.
Beleuchtung des Aufzugs nur während einer Fahrt einschalten
Grundsätzlich und unabhängig vom eingesetzten Leuchtmittel sollte die Beleuchtung der Kabine des Aufzugs nur während des Betriebs des Aufzugs eingeschaltet sein. Diese naheliegende Forderung findet man jedoch selten vor. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Aufzug ohne Besatzung oder bei Leerfahren beleuchtet wird, können Sie sich entweder ohne eine Taste zu drücken darin aufhalten und warten bis sich die Türe schließt. Alternativ legen Sie eine Kamera - natürlich mit ausgeschaltetem Blitzlicht - mit Selbstauslöser in die Kabine des Fahrstuhls und betrachten anschließend das Ergebnis.

Um die Beleuchtung des Aufzugs abzuschalten wenn die Kabine leer ist, benötigen Sie lediglich eine einfache Relaisschaltung die von jedem Aufzugsinstallateur angebracht werden kann.
Keine Kompromisse bei der Helligkeit des Aufzugs
Auch wenn es verführerisch naheliegt durch geringere Ausleuchtung Stromkosten der Beleuchtung des Aufzugs zu senken muß man gerade hier die Nachteile bedenken:
  • Menschen fühlen sich in hell beleuchteten Aufzügen deutlich wohler als in dunkleren Aufzug-Kabinen
  • Helle Aufzüge sind deutlich weniger Zerstörungswut ausgesetzt als dunklere Aufzüge
Der letzte Aspekt alleine führt aus ökonomischer Sicht zwingend zu hellbeleuchteten Fahrstühlen.

Das richtige Leuchtmittel für die Aufzug-Beleuchtung
Neben dem Energieverbrauch, also den Stromkosten der Beleuchtung, sind auch die Arbeitskosten für den Wechsel der Leuchtmittel zu berücksichtigen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Leuchtmittel nur schwer oder nur von einem Aufzug-Fachmann zu erreichen beziehungsweise zu wechseln sind. Ein weiterer Aspekt bei öffentlich genutzten Aufzügen ist das "Mitnehmen" von Glühbirnen, Startern, Leuchtstoffröhren oder anderen zur Beleuchtung des Aufzugs genutzten Teilen für den privaten Gebrauch.
Zusammengefasst sind also für die Entscheidung über das richtige Leuchtmittel im Aufzug folgende Punkte zu berücksichtigen:
  • Leuchtmittel zur Beleuchtung von Aufzügen sollten möglichst hell sein
  • Leuchtmittel zur Beleuchtung von Aufzügen sollten möglichst wenig Strom verbrauchen
  • Leuchtmittel zur Beleuchtung von Aufzügen sollten eine lange Lebensdauer haben und ohne Fachfirma, also zum Beispiel durch den Hausmeister, in der Aufzug-Kabine gewechselt werden können
  • Leuchtmittel zur Beleuchtung von Aufzügen sollten im privaten Umfeld nicht einsetzbar sein
Die Helligkeit der Beleuchtung eines Aufzugs kann über die Anzahl der Leuchtmittel und natürlich Ihrer Leuchtkraft geregelt werden.
Wenig Strom verbrauchen Energiesparlampen und Langfeldleuchten bzw. Leuchtstoffröhren. Diese Form der Beleuchtung eines Aufzugs bietet neben dem geringen Stromverbrauch auch den Vorteil einer langen Lebensdauer und des einfachen Wechsels aus der Aufzugkabine. Da Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren und deren Zubehör auch zur Beleuchtung privater Räume genutzt werden können und somit die Gefahr der Entwendung besteht, sollten diese Leuchtmittel beispielsweise hinter einer (Milch-)Glasscheibe oder ähnlichem angebracht werden.

Oft stelle ich fest, daß die Beleuchtung von Aufzügen durch Halogenlampen erfolgt. Gerade moderne Aufzüge nutzen diese Leuchtmittel. Halogenlampen haben jedoch im Gegensatz zu den Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren - insbesondere wenn das Licht in der Aufzug-Kabine ständig eingeschaltet ist - ein wesentlich geringere Lebensdauer. Außerdem ist der Stromverbrauch in der Regel höher. Ein weiterer Nachteil von Halogenlampen ist die abgegebene Wärmestrahlung. Diese Leuchtmittel müssen deshalb zwingend vor Berührung geschützt werden.

Lesen Sie hier weiter:

Energieverbrauch des Aufzugs durch moderne Steuerung senken