Stromkosten senken

Strom-Verträge bündeln

Inhalt

Neu am 16.10.2016: LED Lampen - Lumen statt Watt
Finden Sie auf energiekosten-unternehmen.de den perfekten und günstigsten Stromanbieter für Ihr Unternehmen:

Energiespar-Newsletter:
Regelmäßiger Newsletter mit Energiesparhinweisen

Senken Sie die Energiebeschaffungskosten in Ihrem Unternehmen nachhaltig: Individuelle Energie-Effizienz-Beratung für Unternehmen

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icoi.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Information
Schnellzugriff auf Stichwörter


Startseite

Teil A:
Kostensenkung durch Preissenkung

Stromkosten senken im liberalisierten Strommarkt
aktuelle Stromkosten
Stromkosten senken durch Vertragsbündelung
Stromkosten senken durch Ausschreibung
Zukünftige Einsparungen Stromkosten

Teil B:
Energie sparen

Meßgrößen Stromverbrauch
Stromverbrauch durch Suspend und Standby
Stromverbrauch von Computern im Suspend und Standby-Modus
Stromverbrauch von Computern in der Mittagspause
Stromverbrauch durch Monitore
Stromverbrauch durch Drucker
Stromverbrauch durch Kopierer
Stromverbrauch durch Faxgeräte
Stromverbrauch durch Scanner
Stromverbrauch einer Telefonanlage
Stromverbrauch von Hubs, Routern und Netzwerkkomponenten
Stromverbrauch in Teeküchen
Stromverbrauch von Wasserspendern
Stromverbrauch von Mikrowellen
Stromverbrauch von Kaffeemaschinen
Energieverbrauch von Aufzügen
Energieverbrauch der Beleuchtung
Energieverbrauch der Beleuchtung in Aufzügen
Energieverbrauch Beleuchtung in Fluren
Energieverbrauch Beleuchtung in Büros
Wartung und Entsorgung von Leuchtmitteln
Standby und Suspend eliminieren mit Master-Slave-Steckdosen und Power-Safer
Energieverbrauch in der Mittagspause senken
Energieverbrauch und Stromkosten von Tintenstrahl-Druckern und Laser-Druckern senken
Stromverbrauch von Kopierern senken
Stromverbrauch von Fax-Geräten senken
Stromverbrauch von Scannern senken
Stromverbrauch von Telefonanlagen und Telefon-Nebenstellen senken
Stromverbrauch von Hubs, Routern und Netzwerk-Komponenten senken
Stromverbrauch von Wasserspendern, Wasserkochern, Kaffeemaschinen und Mikrowellen in Teeküchen senken
Stromverbrauch von Wasserspendern senken
Stromverbrauch einer Mikrowelle senken
Stromverbrauch einer Kaffeemaschine senken
Allgemeines über den Stromverbrauch von Spülmaschinen
Stromverbrauch von Spülmaschinen senken durch Anschluss an eine Warmwasserleitung
Stromverbrauch von Spülmaschinen senken durch die Wahl des geeigneten Spülprogramms
Stromverbrauch von Spülmaschinen senken durch verantwortungsvolles Nutzen der Spülmaschinenkapazität
Stromverbrauch Aufzug senken
Stromverbrauch Aufzug: Energiekosten der Aufzug-Beleuchtung senken
Stromverbrauch Aufzug: Energiekosten der Aufzug-Steuerung senken
Stromverbrauch Aufzug: Rückspeisefähige Umrichter
Energiesparende Bedientableaus und Zielwahlsteuerung
Stromverbrauch Aufzug: Energiesparende Bedientableaus auf den Etagen
Stromverbrauch Aufzug: Energiesparende Anzeigentableaus auf den Etagen
Energieverbrauch der Beleuchtung senken
Energie und Stromkosten bei der Aufzug-Beleuchtung sparen
Energie und Stromkosten für die Beleuchtung von Fluren und Durchgängen senken
Energie und Stromkosten für die Beleuchtung von Büros senken
Exkurs: Energiesparlampen und Glühbirnen
Exkurs: Wieviel Energie sparen Energiesparlampen gegenüber Glühbirnen?
Exkurs: Lebensdauer von Energiesparlampen
Exkurs: Verbot von Glühbirnen
Exkurs: Fragen zu Energiesparlampen
Exkurs: EU-Verbot von Energiesparlampen
Exkurs: Preisdifferenzierung durch Stufentarife
Exkurs: Energie-Effizienz-Klassen und Energielabel
Exkurs: Intelligente Stromnetze: Smart Grids und Intelligente Stromzähler
Stromverbrauch im Internet: Energie wird auch im Internet verbrauch

LED-Lampen: Lumen statt Watt

Denken Sie auch daran Ihren Gasanbietertarif zu wechseln:
Impressum und Disclaimer




Stromkosten senken durch Bündelung einzelner Stromabnahmeverträge

Auf der vorangehenden Seite mit den Daten des lokalen Stromanbieters wird deutlich, daß die GünesLicht AG derzeit Ihren Strom über sechs verschiedenen Kundennummern bezieht. Die Preisunterschiede in 2007 zwischen dem teuersten und dem preiswertesten Stromliefervertrag belaufen sich dabei auf 11,2984 Cent inkl. MwSt. pro kWh Strom. Dies entspricht einem Preisunterschied von 240 % zwischen einzelnen Gebäuden.

Energiekosten lassen sich im ersten Schritt durch die Bündelung von Stromverträgen senken.
Differenz einzelner Stromtarife im gleichen Unternehmen

Preisdifferenzierung der Stromanbieter

Wie auf der Seite mit der Erfassung der Stromkosten kurz angesprochen und auf der Seite mit den Erläuterungen zur Preisdifferenzierung durch Stufentarife bei den Stromanbietern ausführlicher erläutert, nutzen Stromanbieter Preisdifferenzierungen um eine möglichst großen Teil der Produzentenrente abzuschöpfen.
Da die durchschnittlichen Kosten für die Herstellung von Strom bei steigender Menge sinken, können die Stromanbieter Großverbrauchern den Strom zu einem Preis anbieten, der diesen Durchschnittskosten entspricht. Den Gewinn erwirtschaften die Stromanbieter dann über höhere Preise bei den kleineren Abnehmern.


Energiekosten senken durch Nutzung der Stufentarife

Somit sinken aber auch die Energiekosten pro Einheit - wenn auch stufenweise - bei höherem Verbrauch. Bestehen, wie in diesem Beispiel, mehrere Stromlieferverträge mit einem Stromanbieter, so sollten diese auf jeden Fall zusammengeführt werden. Nachfolgend wird die Bündelung der Stromverträge anhand des Beispiels der GrünesLicht AG beleuchtet.

Bündelung der Stromtarife an einem Beispiel

Im ersten Schritt sollten die verschiedenen Strom-Verbrauchsstellen unter den preiswertesten Stromliefervertrag zusammengefasst, also gebündelt, werden. Die folgende Tabelle zeigt die geänderte Kostenstruktur bei gleichem Stromerbrauch nach Bündelung der Stromvertäge:

Strom-Verbrauchsstelle Kundennummer Stromverbrauch 2007 in kWh Gesamtkosten in Euro bisher Preis pro kWh Strom in Euro neu Gesamtkosten in Euro neu
A-Straße 100000000 19.556.933 135.848 0,07645 135.848
A-Straße 100000002 3.776 603 0,07645 288
A-Straße 100000001 25.825 3.318 0,07645 1.974
A-Straße 100000002 3.776 603 0,07645 288
B-Straße 100000003 3.897 651 0,07645 297
B-Straße 100000004 21.841 2.948 0,07645 2.253
B-Straße 100000005 6.285 955 0,07645 480
Summe 19.622.333 144.926 141.428


Wie wir sehen, erreichen wir durch Bündelung der Stromverträge bereits eine Senkung der Stromkosten in Höhe von 3.498 Euro. Berücksichtigt man zukünftige Preissteigerungen, ist der Effekt auf die Stromkosten noch deutlicher.

Die Bündelung der Stromlieferverträge zur Senkung der Stromkosten ist ohne Investitionen durchführbar.

Stromkosten Senken durch eine Ausschreibung